weltdeswohnens
zum Warenborb Seite drucken Sitemap
Gartenplanung von weltdesgartens
Moderne Gartengestaltung - wo liegen die aktuellen Trends?
Gartenmessen 2017/18
Traumgärten
Die besten Gärten
Gestaltungsideen
Buddha im Garten
Der große Gartenfiguren-Ratgeber
Machen Sie den Garten frühjahrsfit
Gartenmöbel kaufen im Spätsommer
Spaliere & Rankhilfen für Fassaden
Naturstein-Pflaster für den Garten
Einen Gartenweg gestalten
Holzzäune für den Garten
Der Familiengarten
Der Kakteengarten
Der Naturgarten
Der Nutzgarten
Der Senkgarten
Der Topfgarten
Der Vorgarten
Begrünte Eingänge
Dachbegrünung
Gestaltung nach Ihren Ideen
Senken & Hügel im Garten
Blickfang Rasen
Der neuzeitliche Gartenkult
Wegebau - modern oder antik
Hochbeete für Kräuter und Gemüse
Gartendekoration - Günstige Alternativideen
Die Kräuterspirale
Die Gartenwerkstatt: Pflanztöpfe selbst gestalten
Raumteiler: Mauern, Zäune, Hecken
Kleine Gärten optimal nutzen
Die Kunst der Gartengestaltung
Der eigene Traumgarten muss nicht teuer sein

Gestaltung nach Ihren Ideen


Der eigene Garten spielt für immer mehr Menschen eine gewichtige Rolle. Ob Bauern-, Landhaus- oder Gemüsegarten: Die Spanne der einzelnen Gestaltungsmöglichkeiten ist schier grenzenlos und kann Garteneigentümer mitunter vor so manches Problem stellen. Wie lassen sich beispielsweise Natursteine optimal verlegen und welche Pflege muss man dem Rollrasen angedeihen lassen, damit er Wurzeln schlägt? Zwar befassen sich zahlreiche Online-Foren mit den Themen Gartengestaltung und -pflege, immer wieder fehlt es den einzelnen Beiträgen jedoch an fundiertem Fachwissen – die Folge: Der scheinbar günstige und fachmännische Rat kann so manchen Gartenbesitzer in die finanzielle Misere bringen, wenn beispielsweise der 600 Euro teure Buchsbaum aufgrund falscher Bewässerung eingeht.

Gärten: So individuell wie ihre Besitzer
Schon längst dienen Gärten nicht mehr nur der heimischen Selbstversorgung, sondern haben sich im Laufe der Zeit zu wahren Refugien der Erholung und Selbstverwirklichung entwickelt. In Beeten unterschiedlichster Form und Größe können beispielsweise Zierpflanzen von Blumen bis Stauden eingesetzt werden, die den heimischen Garten während des gesamten Jahres in eine blühende Oase verwandeln. Weitere gestalterische Möglichkeiten bieten etwa Zierbrunnen, Bachläufe oder Teiche – sie geben der Gartenlandschaft Struktur und schaffen zusätzlichen Lebensraum für unterschiedlichste Lebewesen. Gärten bieten jedoch nicht nur Erwachsenen die Möglichkeit, aus der stressigen Arbeitswelt auszubrechen, sondern können auch zum ganzjährigen Abenteuerspielplatz für kleine Entdecker werden.

Erfahren, preiswert und schnell

Die Anlegung eines eigenen Gartens ist oftmals mühsam und äußerst zeitintensiv. Zusätzlich dazu ist der richtige Umgang mit Pflanzen nicht immer leicht und erfordert eine gewisse Erfahrung im Umgang mit Blumen, Stauden und Gehölzen. Onlineplattformen wie etwa My Hammer bieten eine große Auswahl unterschiedlichster Unternehmen und Dienstleister, die sich auf die Themen Gartengestaltung und –pflege spezialisiert haben. Ob Baumfällungen, Heckenschnitte oder Bepflanzungen: Mit der richtigen Ausrüstung und der nötigen Kompetenz lassen sich Gärten ganzjährig gestalten und pflegen – und dies muss nicht teuer sein. Anhand einer detaillierten Auflistung aller verfügbaren Dienstleister findet jeder Interessierte den Anbieter, der ihm in Bezug auf Preis-Leistungs-Verhältnis und Erfahrungsschatz zusagt.