weltdeswohnens
zum Warenborb Seite drucken Sitemap
home   >   Gartenhaus, Zaun & Co.   >   Holz-Zäune >
Gabionenzäune – die perfekte Verbindung von Natur und Metall
Gewächshaus selber bauen
Zaun aus Holz oder Alu – Die Vor- und Nachteile
Blühende Großstadt
Gartenhaus aus Holz
Rechtliche Bestimmungen beim Gartenhaus beachten
Gartenlaube & Pavillon
Viktorianische Gewächshäuser
Terrassenüberdachung
Gartenbox - Platz auf der Terrasse
Überwinterungshilfe für Pflanzen
Carport aus Holz
Kinderspielgeräte
Metallzäune
Holz-Zäune
Sichtschutzzäune aus Holz
Wellness im Garten
Grüne Wände schaffen

Holz im Garten: Schöne, schlichte Gartenzäune

Ein Garten ist seinem Wesen nach ein eingegrenztes Stück Land. Der deutsche Begriff  'Garten' bezeichnet ursprünglich ein mit Gerten (Weiden-, Haselnussstöcke) umzäuntes Gelände. War der allererste Garten bereits mit einem Zaun umgeben, so schaffen Holzzäune bis heute  einen umfriedeten Raum, in dem man sich wohl fühlt und bieten Schutz vor neugierigen Blicken. Gleichzeitig sind Zäune dekorative Objekte, die sich harmonisch in das Gelände einfügen und zur Architektur des Hauses passen sollten. Von klassisch bis modern bietet der Werkstoff Holz  alle gestalterischen Möglichkeiten.

 

Holz im Garten

 

Holz, der nachwachsende Rohstoff, fügt sich wie selbstverständlich in den Garten ein. Mit vergleichbar wenig Aufwand und Material lassen sich wunderschöne, einfache Einfassungen aus Holz errichten. Wir möchten Ihnen die große Bandbreite der Möglichkeiten zeigen, was man alles aus dem Werkstoff Holz im Garten machen kann.

 

Gartentore bestimmen den ersten Garteneindruck

 

Das Gartentor bildet den Auftakt des Gartens. Es ist das erste, mit dem ein Besucher sich konfrontiert sieht. Es ist der erste Eindruck, der so wichtig ist, um sich einem Ort positiv zu öffnen. Das Gartentor ist in diesem Sinne eine doppelte Tür, die auch emotional den Besucher willkommen heißen soll. Das Gartentor besitzt somit eine sehr wichtige repräsentative Funktion. Die baulichen Besonderheiten des Hauses ebenso wie die Art und Weise, in der Haus und Garten miteinander verwoben sind, sollten sich gestalterisch im Gartenzaun wiederfinden. Beim Gartentor stehen zweckbedingte und technische Aspekte noch deutlicher im Vordergrund als bei der Garteneinfassung. Es muss solide sein, sich leicht öffnen und schließen lassen, seine Anforderungen bestmöglich erfüllen.

 

Skandinavische Bautradition

 

In Skandinavien findet sich eine lange Tradition, mit dem Werkstoff Holz optimale Lösungen zu finden, die sowohl ästhetisch wie auch gestalterisch den höchsten Ansprüchen genügen. Viele unserer Beispiele haben wir in Dänemark und Schweden gefunden. Was dort zur Baukultur und Bautradition gehört, ist oft auch vorbildlich für mitteleuropäische Gärten. Lassen Sie sich überraschen wie einfach gute Gestaltung ist.

hm

 

 


Mehr zum Thema:

 Zäune als Raumteiler

Verwandtes Thema:

 Materialien: Holz

 Holzterrassen

 

 

 

 

 

 

 

 

  


verwandte Themen:

 Gartenhäuser aus Holz

 Terrassenüberdachung

 Carports aus Holz

 Wellness im Garten - Gartensaunen und Whirlpools

 Möbel & Accessiores

 Freiraum gestalten mit dem Terrassensystem RELAZZO

 Historische Bauelemente

 Wasserspiele & Fontänen