weltdeswohnens
zum Warenborb Seite drucken Sitemap
Ideal für kleinere und mittlere Gärten: das Gewächshaus von zehn Quadratmetern. (Foto: epr/British Style/Hartley Botanic)
Auch eigene Wünsche und Vorstellungen, zum Beispiel hinsichtlich der Farbe, können realisiert werden. (Foto: epr/British Style/Hartley Botanic)
Das Gewächshaus im viktorianischen Stil ist attraktiver Mittelpunkt in jedem Garten und der ideale Ort zur Aufzucht von Rosen und Lilien oder exotischen Pflanzen, Früchten und Gemüsesorten. (Foto: epr/British Style/Hartley Botanic)
Verschönern Sie Ihr Heim mit einem Wintergarten
Gartenzaunpflege leicht gemacht
Gartenhaus bauen - Die 5 größten Fehler beim Gartenhausbau
Sieben kreative Ideen zur Gartenhauseinrichtung und Nutzung
Die eigene Heimwerker-Werkstatt für perfekte Ergebnisse
Gabionenzäune – die perfekte Verbindung von Natur und Metall
Gewächshaus selber bauen
Garage selber bauen – einige Tipps zur Planung
Zaun aus Holz oder Alu – Die Vor- und Nachteile
Blühende Großstadt
Gartenhaus aus Holz
Rechtliche Bestimmungen beim Gartenhaus beachten
Gartenlaube & Pavillon
Viktorianische Gewächshäuser
Terrassenüberdachung
Gartenbox - Platz auf der Terrasse
Überwinterungshilfe für Pflanzen
Carport aus Holz
Kinderspielgeräte
Metallzäune
Holz-Zäune
Sichtschutzzäune aus Holz
Wellness im Garten
Grüne Wände schaffen


Victorianische Gewächshäuser - Britischer Stil im Garten

 

Fish ’n’ Chips, der Fünf-Uhr-Tee, Agatha Christie und die Queen - Großbritannien ist reich an Traditionen, die weit über das Inselreich hinaus bekannt sind. Legendär sind auch die englischen Gärten, die im 18. Jahrhundert entwickelt wurden und Jahr für Jahr zahlreiche Touristen nach Südengland locken. Neben unsichtbaren Gräben und versenkten Mauern, die den Garten umgeben, sind Grotten, gotische Ruinen oder Eremitagen ebenfalls charakteristisch für den typisch britischen Landschaftsgarten. Aber auch tropische Farne, Palmen und eine Fülle ungewöhnlicher Früchte und Gemüsesorten gehören zum britischen Garten. Palmen und andere Exoten benötigen zum Gedeihen und Reifen Gewächshäuser, die wichtiger Bestandteil eines englischen Gartens und sowohl Ursprung als auch Kulisse für Freizeit und Erholung sind.

 

Aufzucht und Überwintern von Pflanzen

 

In einem viktorianischen Gewächshaus von Hartley Botanic können kostbare Topfpflanzen ebenso überwintern, wie man seiner Leidenschaft für Lilien und Rosen frönen kann. Das richtige Klima lässt überdies exotische Früchte und Gemüsesorten heranwachsen. Als eine Oase der Ruhe ist das viktorianische Gewächshaus außerdem ein Ort der Kontemplation und sorgt in jedem Garten für einen attraktiven Mittelpunkt. Die Gewächshäuser im viktorianischen Stil gibt es in jeder Größe, passend für jeden Anspruch und ausgestattet zum Besten der Pflanzen.

 

Großes Sortiment an traditionell englischen Gewächshäusern

 

So findet das Modell „Planthouse" mit seinen knapp acht Quadratmetern auch in einem kleinen Stadtgarten Platz und hat doch alles, was ein viktorianisches Gewächshaus von Hartley Botanic auszeichnet, beispielsweise eine große Firsthöhe für Palmen.

 

Die Modelle „Classic" und „Villa" eignen sich mit ihren zehn beziehungsweise zwölf Quadratmetern für kleinere und mittlere Gärten. Mit den dekorativen Zierspitzen, einem Firstkamm und den Messingbeschlägen an der einflügeligen Tür entsprechen auch sie exakt dem historischen Vorbild. Das Modell „Victorian Lodge" schließlich ist mit seinen 20 Quadratmetern ideal für den großen Garten und eignet sich bestens für die Anzucht von Pflanzen und das Überwintern von exotischen Raritäten.

 

Alle Hartley-Gewächshäuser werden individuell auf Bestellung gefertigt und bieten Interessierten größtmögliche Flexibilität in Design, Planung und Service. (epr) Mehr unter www.british-style.info.

 

 

Klein, aber fein: Das „Planthouse" für den kleinen Stadtgarten bietet schon auf wenig Raum eine attraktive Gartenfläche.

Die Gewächshäuser im viktorianischen Stil gibt es in jeder Größe, passend für jeden Anspruch und ausgestattet zum Besten der Pflanzen.

Das Gewächshaus im viktorianischen Stil ist attraktiver Mittelpunkt in jedem Garten und der ideale Ort zur Aufzucht von Pflanzen.

Auch eigene Wünsche und Vorstellungen, zum Beispiel hinsichtlich der Farbe, können realisiert werden.

 

 

Fotos:

epr/British Style/Hartley Botanic